Europäische Leitmesse für sichere Kommunikation — 26. bis 28. November 2019 auf der Koelnmesse
Hier zurück

Details zum Referenten

Dr. Jan Steuer

DOK SYSTEME GmbH

Geschäftsführer

Veranstaltungen mit Dr. Jan Steuer

Begrüßung und Einführung durch den Moderator
Konferenzebene

Dr. Jan Steuer

Geschäftsführer

DOK SYSTEME GmbH

 
28.11.18 16:45
Zusammenfassung
Konferenzebene

Dr. Jan Steuer

Geschäftsführer

DOK SYSTEME GmbH

Über den Referenten

Dr. Jan Steuer ist geschäftsführender Gesellschafter der DOK SYSTEME GmbH und leitet das Unternehmen in der zweiten Generation.
Nach einem Studium der Elektrotechnik und seiner anschließenden Promotion am Institut für Kommunikationstechnik der Leibniz Universität Hannover, hat Herr Dr. Steuer seine Ausbildung erfolgreich in den Bereichen Management und Unternehmensführung mit dem renommierten „Harzburger Diplom“ abgerundet.

Heute liegen die Schwerpunkte seiner Tätigkeit bei DOK SYSTEME in den Bereichen Managementberatung, ITK-Strategien und ITK-Geschäftsmodelle sowie Vertrags-/Vergabe- und Beschaffungsmanagement. Seminartätigkeiten und Veröffentlichungen im wirtschaftlichen und technischen Umfeld gehören ebenfalls dazu.

Dr. Jan Steuer ist bundesweit anerkannter Experte für die strategische Beschaffung von komplexen ITK-Infrastrukturen der Öffentlichen Hand auf Bundes- und Landesebene sowie bei DAX-Konzernen. Er verfügt über langjährige, auch internationale Erfahrungen in den Bereichen Managementberatung, Wirtschaftlichkeits- und Prozessanalyse von Kommunikationssystemen sowie in der Ausarbeitung von ITK-Strategien und ITK-Geschäftsmodellen.

Er unterstützt als Lehrbeauftragter die Leibniz Universität Hannover und unterrichtet dort seit dem Jahr 2003 mit dem Themenschwerpunkt ITK, z.B. zum Thema „Evolution der öffentlichen Mobilfunknetze“.

Innovationen werden insbesondere über den permanenten technischen Austausch in den Projekten und den Know-how-Transfer mit der Leibniz Universität Hannover ins Unternehmen getragen.

Export in Ihren Kalender

Sie können einzelne Programmpunkte über das Kalender-Icon in Ihr jeweiliges Kalenderprogramm exportieren.

Bitte beachten Sie, dass wir Programmänderungen dann jedoch leider nicht automatisch aktualisieren können.