Peter Stroetmann

Geschäftsführer
SEAMCOM GmbH & Co. KG
Mitglied des Vorstandes
Bundesverband Professioneller Mobilfunk e. V. (PMeV)

Programm­punkte

10:3011:00
Vortrag
Offenbachsaal
Summit
10:3011:00
Vortrag
Offenbachsaal

Smart PMR – Wohin geht die Reise?

  • Sicherheit oder Geschäftsmodell: die Anforderungen verändern sich
  • Was sind die Innovationstreiber aus Sicht des Anwenders: die Endgeräte
  • pragmatische Lösung mit definiertem QoS zu finden: Überblick
Peter Stroetmann
Geschäftsführer
SEAMCOM GmbH & Co. KG
16:0017:30
Forum
Stand C23
Show
16:0017:30
Forum
Stand C23

Fachhandels-Forum

Die Ablösung der 20KHz-Kanalbandbreite ist aktuell ein viel diskutiertes Thema. Daher steht auf dem diesjährigen Fachhandelsforum das Thema Betriebsfunkfrequenzen auf  der Agenda. Was kommt auf die Anwender zu? Wie kann man zusätzliches Spektrum gewinnen? Wird es in Zukunft auch noch Frequenzen für analogen Funk geben? Diese Fragestellungen sind nicht nur für Fachhändler wichtig. Ein Vertreter der Bundesnetzagentur (BNetzA) wird mit den Teilnehmern diese und weitere Themen konstruktiv diskutieren. Die Teilnehmer erhalten Informationen über Anforderungen und Rahmenbedingungen bei der Frequenzplanung, aktuelle Entwicklungen und Statistik der BNetzA sowie Pläne zur Flexibilisierung der Bedarfsträgerbindung.                                              

Peter Stroetmann (Moderation)
Geschäftsführer
SEAMCOM GmbH & Co. KG
Joachim Mattes
Bundesnetzagentur