Dr. Charlotte Rösener

Business Development Manager
Frequentis AG

Speakervorstellung

Dipl.Ing. Dr. techn. Charlotte Rösener – nach Abschluss des Doktoratsstudiums an der Technischen Universität Wien und Keio University Yokohama im Bereich künstlicher Intelligenz beschäftigte sich Frau. Rösener als u.a. Produktmanagerin und technische Leiterin mit sicherheitskritischer Systeme im Bahnwesen. Nach ihrer mehrjährigen Tätigkeit in Forschung, beschäftigt sich Charlotte Rösener seit über zwölf Jahren mit Entwicklungen für sicherheitskritische Systeme. Seit 2013 bei Frequentis AG tätig,  war Frau Rösener mehrere Jahre als Produktmanager für Kommunikationslösungen im Bereich der öffentlichen Sicherheit zuständig und seit 2018 ist sie als  New Business Development Managerin mit Fokus auf Applikationen in der sicherheitskritischen Breitbandkommunikation tätig. Mitte 2021 wurde Charlotte Rösener zum Madame Chair of Industry Committee des Public Safety Communication Europe (PSCE) Forums gewählt. 

Programm­punkte

9:3010:00

BroadNet – ein sicheres Pan-Europäisches Netzwerk für die grenzübergreifende Zusammenarbeit von Public Safety Organisationen

Dr. Charlotte Rösener
Business Development Manager
Frequentis AG