Europäische Leitmesse für sichere Kommunikation — 27. bis 29. November 2018 auf der Koelnmesse

Die IABG unterstützt Entscheidungsträger in Staat und Wirtschaft zu Themen wie dem Management von Führungs- und Kommunikationssystemen, dem Schutz kritischer Infrastrukturen, zu Katastrophenschutz und Prävention, Krisenmanagement sowie Cybersicherheit.

Wir beraten unsere Kunden von der Planung bis zur Einführung zukunftsfähiger und innovativer Lösungen für Leitstellen und Lagezentren. Dafür analysieren wir ihren Kommunikationsbedarf lokaler und verteilter Leitstellen/Lagezentren und entwickeln ganzheitliche, sichere Kommunikationslösungen basierend auf Festnetz, Mobilfunk, Richtfunk, mobilen ad hoc-Netzen sowie Satellitenkommunikation. Mit unserer Kommunikationslösung HiMoNN steht Einsatzkräften der BOS eine schnelle, flexible, autarke, breitbandige und v. a. sichere Kommunikationsmöglichkeit zur Verfügung.

Im Bereich Digitalfunk BOS unterstützen wir unsere sicherheitskritischen Kunden beim Betrieb, der Weiterentwicklung und Optimierung des Netzes, insbesondere für Objektfunkplanungen und Metropolkonzepte.

Wir erstellen Leistungsbeschreibungen und begleiten den kompletten Vergabeprozess.

Als eine vom BSI akkreditierte und lizenzierte Prüfstelle bieten wir ein breites Leistungsportfolio im Bereich der IT-Sicherheit an. Wir führen Risikoanalysen und Audits durch und unterstützen bei der Einführung, Weiterentwicklung und dem Betrieb von ISMS, PKI, Security Operation Center und CERTs. Mit unserer IABG Advanced Cyber Range bieten wir zudem eine dynamische Umgebung, um praktische Fähigkeiten zur Erkennung und Abwehr von Cyberangriffen aufzubauen.