Europäische Leitmesse für sichere Kommunikation — 26. bis 28. November 2019 auf der Koelnmesse

Save the Date: PMRExpo 2019 vom 26. bis 28. November 2019 in Köln! +++ Save the Date: PMRExpo 2019 vom 26. bis 28. November 2019 in Köln! +++ Save the Date: PMRExpo 2019 vom 26. bis 28. November 2019 in Köln! +++

    PMRExpo 2018

    In ihrem 18. Veranstaltungsjahr empfing die Fachmesse vom 27. bis zum 29. November 2018 erneut Aussteller und Besucher aus der ganzen Welt auf der Koelnmesse.

    Die europäische Leitmesse für sichere Kommunikation bot mit etwa 4.700 m² in diesem Jahr noch mehr Platz zum Austausch mit Entscheidern und Experten der Branche. 232 Aussteller - davon 87 internationale - waren mit dabei, um ihre Produkte und Dienstleistungen dem Fachpublikum vorzustellen.

    Ergänzt wurde die international ausgerichtete Fachausstellung durch ein umfangreiches Vortragsprogramm mit fachbezogenen Schwerpunkten – in diesem Jahr zum ersten Mal mit dem „Summit Sichere Kommunikation“, der Fachtagung „Sichere Kommunikation für die Energiewirtschaft“ und interessanten, täglich wechselnden Fachforen.

    Ihre Impressionen der PMRExpo 2018

    Alle Aufnahmen: Claudius Pflug.

     

    Das sagen die Aussteller

    „So viele und qualitativ hochwertige Messe-Leads wie auf der PMRExpo 2018 haben wir noch nie geschrieben. Eine absolut internationale Mischung: Leads von Island bis zur Türkei. Unsere Gesprächspartner kamen aus ganz Europa – besonders viele aus Skandinavien, Mittel- und Osteuropa. Wir profitieren enorm davon, dass sich die  PMRExpo so stark internationalisiert hat.“
    Christian Cielinski, Panorama Antennas Ltd

    „Die PMRExpo war für uns ein großartiger Erfolg. Auch in diesem Jahr konnten wir im Vergleich zum Vorjahr die Anzahl der Kundengespräche und auch die Anzahl der Gespräche, die wir mit Partnern hatten, deutlich steigern. Außerdem ist die PMRExpo eine Art Branchen-Familientreffen, bei dem man viele bekannte Gesichter trifft und abseits vom Tagesgeschäft mit den Kunden über Marktentwicklungen sprechen kann. Wir haben auch viele internationale Kunden und Kollegen am Stand. Der Schwerpunkt ist natürlich dennoch das deutsche Publikum – das sieht man eindeutig. Aber auch der Anteil der internationalen Kunden hat sich erhöht.“
    Axel Kukuk, Prokurist, Director Key Account Management, Motorola Solutions Germany GmbH, Berlin

    „Die PMRExpo ist für uns sehr wichtig, weil wir sehr hochqualifizierte Ansprechpartner finden. Zielgerichtet kommen die Kontakte auf uns zu und wir führen sehr intensive, nachhaltige Gespräche. Wir sind zum vierten Mal hier und wie immer sehr zufrieden mit der Betreuung durch die EW Medien und Kongresse GmbH, die hochprofessionelle Ausstattung und des hochprofessionellen Auftretens des Teams.“
    Patrick Roth, Geschäftsführer Fireboard GmbH, Rodgau

    „Die PMRExpo ist für pei tel äußerst wichtig. Wir sind seit vielen Jahren Aussteller und begleiten die Messe. Wir stellen hier logischerweise die Produkte vor, die wir dem Markt anpassen müssen. Wir alle wissen, dass sich gerade der Tetramarkt in Deutschland stark wandelt. Wir merken auch, dass sich die Messe von einer regionalen zu einer internationalen Messe wandelt. Von der Seite her sind wir bestrebt, das zu begleiten und weiter zu bringen.“ / „ Wir sind dem PMeV wieder beigetreten. Das ist für uns ein wichtiger Treffpunkt, um Informationen auszutauschen, um auch die neue Technikgeneration nach vorne zu bringen. Da wollen wir einfach dabei sein.“
    Thomas Martin, Geschäftsführer, pei tel Communications GmbH, Teltow

    „Die PMRExpo ist grundsätzlich die Leitmesse für uns, die wir im Funkbereich tätig sind. Sie ist stetig wachsend, sie ist hochattraktiv und es kommt vom Entscheider bis zum Anwender alles. Für uns ist die Messe quasi ein Muss.“
    Tjark Süchting, Vertriebsaußendienst, Sinus Nachrichtentechnik GmbH, Barsbüttel

    „Wir haben sehr gute Gespräche geführt. Die Kundenfrequenz war sehr hoch. Auch wenn die BOS weiterhin dominieren, erreichen wir auf der PMRExpo auch zunehmend mehr Betreiber Kritischer Infrastrukturen und die Industrie. Positiv ist mir auch aufgefallen, dass das Vortragsprogramm besser geworden und praxisorientiert ist. Die PMRExpo ist aber auch ideal, um das persönliche Netzwerk mit anderen Unternehmen zu erweitern.“
    Thomas Sartorius, Holmberg GmbH & Co. KG

    “Wir sind als deutsche Tochter eines amerikanischen Mutterunternehmens noch sehr jung – 2015 gegründet. In diesem Jahr sind wir erstmalig auf der PMRExpo, um Kontakte aufzubauen und neue interessante Ansprechpartner kennen zu lernen. Dazu war die PMRExpo ideal. Wir sind sehr zufrieden.“
    Nick Kirstan, RAM Mounts Germany GmbH

    „Wir sind zum dritten Mal in Folge auf der PMRExpo. Sie ist für uns eine perfekte Plattform. Frequenz und Qualität der Besucher waren 2018 erneut  top! Neben den BOS erreichen wir auf der PMRExpo immer mehr Energieversorger, Flughäfen und sonstige Unternehmen.“
    Christopher Bick, stashcat/heinekingmedia gmbH

    „Der Besuch ist seit dem Messestart fließend – wieder so, wie in den vergangenen Jahren. Wir sind sehr zufrieden, wir haben keine Leerzeiten gehabt. Die Messe ist  größer geworden und die Stände gehen bis zum Hallenende. Ich höre überall positive Berichte und positive Statements. Alle sehen der nächstjährigen PMRExpo positiv entgegen, um wieder hier zu sein. Es ist auch ein ganz wichtiger Austauschpunkt zum Networking innerhalb der BOS geworden. Die Leute treffen sich hier, die Leute tauschen sich aus – anscheinend gibt es da zu wenige Möglichkeiten. Man sieht sich offensichtlich nur einmal im Jahr hier. Für uns hat sich alles positiv dargestellt und wir sind im nächsten Jahr sicher wieder hier!“
    Johann Delmenhorst, Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG)

    Wir danken unseren Partnern, Sponsoren und Medienpartnern für ihre Unterstützung, den Ausstellern für ihre Bereicherung der Fachmesse, den Förderern von PMRExpo Career für ihre Begeisterung, den Referenten und Moderatoren für ihre Beiträge sowie allen Besuchern für ihr Interesse und ihre Teilnahme!

    Ihr PMRExpo-Team


    Der Veranstaltungsort

    Umfrage

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Hier geht´s zur Umfrage.

     

    Veranstaltungsort

    Die PMRExpo findet auf der Koelnmesse statt.

    Koelnmesse, Eingang Ost
    Halle 10.2 / Congress-Centrum Ost
    Deutz-Mülheimer Straße 35
    50679 Köln

    Das Messegelände liegt östlich des Rheins gegenüber der Kölner Altstadt und ist von der Innenstadt in wenigen Minuten erreichbar.

    Übernachtung

    Übernachten Sie in einem Hotel? Dann beachten Sie bitte, dass die Stadt Köln eine Kulturförderabgabe in Höhe von 5% auf Hotelübernachtungen erhebt, die direkt im gebuchten Hotel zu entrichten ist. Geschäftliche Übernachtungen sind dann befreit, wenn ausgefüllte, amtliche Vordrucke und eine Arbeitgeberbescheinigung im Hotel vorgelegt werden.

    Hier finden Sie Details und Vordrucke zur Kulturförderabgabe

    Hier finden Sie Partnerhotels der Koelnmesse und Übernachtungsmöglichkeiten

    Anreise Auto / Parken

    Der Autobahnring Köln (A1, A4, A3) führt Sie direkt zum Messegelände. Folgen Sie den grünen Hinweisschildern „Koelnmesse". Je nach Navigationssystem können Sie als Zielort "Messeplatz 1", "Deutz-Mülheimer-Straße" oder "Barmer Straße" eingeben.

    Rund um das Messegelände stehen etwa 14.500 Parkplätze bereit. Im Messebereich werden Sie über unser modernes Verkehrsleitsystem zu den entsprechenden Parkplätzen geführt. Bitte beachten Sie, dass die Kölner Innenstadt seit dem 01.01.2008 zur Umweltzone ernannt wurde. Damit dürfen nur noch Kraftfahrzeuge der Schadstoffgruppen 2 bis 4 mit entsprechender Plakette einfahren. Das Messegelände ist problemlos ohne Plakette über bestimmte Wege zu erreichen, welche das sind erfahren Sie hier.

    Anreise Flugzeug

    Der Flughafen Köln/Bonn ist von europäischen Großstädten wie Berlin, Paris, Prag, London, München, Mailand und Zürich innerhalb 60 Flugminuten zu erreichen.

    Vom Flughafen gelangen Sie schnell und direkt mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (der S-Bahn-Linie S-13) zum Messegelände – auch die Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Amsterdam und Brüssel sind über das ICE-Hochgeschwindigkeitsnetz direkt angebunden.

    Hier finden Sie weitere Informationen und Flugpläne für Köln/Bonn

    Hier finden Sie weitere Informationen und Flugpläne für Düsseldorf

     

    Anreise mit Bus und Bahn

    Dank der zentralen Lage erreichen Sie die Stadt Köln und die Koelnmesse schnell mit der Deutschen Bahn. Der ICE-Bahnhof Köln Messe/Deutz liegt zudem direkt am Messegelände.

    Weitere Informationen und Fahrplanauskünfte finden Sie unter: www.bahn.de. Die wichtigsten Ziele, wie Hotels und Restaurants in der Stadt sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen. Informationen erhalten Sie bei den Kölner Verkehrsbetrieben unter www.kvb-koeln.de und bei Anreise aus dem Umland beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg unter www.vrs-fahrplan.de.

    Für Ihre Anreise können Sie das kosten-günstige Veranstaltungsticket der DB nutzen (ab 99 Euro bundesweit für Hin- und Rückfahrt). Buchbar ist das Angebot unter www.ew-online.de/bahn.

    Der PMeV

    Der PMeV ist ein Netzwerk führender Anbieter und Anwender sicherer Kommunikationslösungen für den professionellen Einsatz. Seine Mitglieder sind Hersteller, System- und Applikationshäuser, Netzbetreiber, Anwender, Berater sowie darüber hinaus weitere Fachleute und Experten.
    Der PMeV führt Anbieter und Anwender zusammen, um Chancen und Risiken unterschiedlicher Lösungsansätze und Konzepte gemeinsam zu erörtern und unterschiedliche Technologien und technische Lösungen zu bewerten. Er bietet ein Forum für den neutralen, herstellerunabhängigen und partnerschaftlichen Dialog. Der PMeV versteht sich als Netzwerk, das sowohl nach innen als auch nach außen wirkt.

    Webseite: www.pmev.de

    Zum Newsletter anmelden
    Bleiben Sie stets auf dem aktuellen Stand mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter.