Rückblick PMRExpo 2014
  /  Rückblick PMRExpo 2014  /  Rückblick PMRExpo 2014  /  Rückblick PMRExpo 2014  /  Rückblick PMRExpo 2014  /  Rückblick PMRExpo 2014

Rückblick 2014

PMRExpo 2014: Wachstum und Internationalisierung setzen sich fort

Eine erneut gestiegene Ausstellungsfläche von 3.510 Quadratmetern, 165 Ausstellern und rund 3.200 Teilnehmern reflektieren die Entwicklung der PMRExpo. Der Stellenwert als eine der international führenden Fachveranstaltungen für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen unterstreicht den weiteren Anstieg ausländischer Gäste und Aussteller.

Das Engagement des Gastlandes Österreich leistete seinen Beitrag zum Erfolg der PMRExpo. Der südliche Nachbar war mit namhaften und technologisch führenden Unternehmen vertreten. Referenten aus Österreich bereicherten mit Ihren Vorträgen die Foren und Konferenzen.

Drei Tage lang, vom 25. bis 27. November 2014, hatte das fachorientiere Publikum die Möglichkeit, sich bei dem vielfältigen Themenspektrum der PMR-Konferenz sowie des Leitstellenkongresses zu informieren. Experten beleuchteten und diskutierten unterschiedliche Perspektiven und praxisorientierte Themen. Theoretische und rechtliche Aspekte wurden ebenso erörtert wie innovative Zukunftskonzepte. Das im Vorjahr erfolgreich gestartete Internationale BOS Forum, als auch die neuen Formate (Fachhandelsforum, Industrieforum und Objektfunkforum) konnten die Erwartungen der Experten, Anwender und Anbieter inmitten der Fachmesse voll erfüllen.

Unser Video — Das war 2014